30 Mai 2024

Veranstaltungen, Ausstellungen

2 rue de Kuhlendorf, 67660 Betschdorf

10:00 bis 12:00 / 13:00 bis 18:00

Zu meinem Google Kalender hinzufügen

Zwei Familien, die Sallmen mit Sitz im alten Bahnhof Betschdorf und die Tritschler mit Sitz in Schwabwiller, hoben sich von der traditionellen Salzsteinzeug-Töpferei von Betschdorf ab, indem sie zum einen Terrakotta-Keramik und zum anderen emailliertes Steinzeug herstellten. Diese beiden Töpfereien sind nicht mehr in Betrieb, sind aber Teil der großen Geschichte der Betschdorfer Töpfer und verdienen es daher, dass das Museum sie hervorhebt.

Sprachen

  • Deutsch
  • Französisch

Genaue Informationen

  • Veranstalter: Verein der Freunde des Töpfermuseums

Besuche

Art der Kundschaft

  • Gruppen
  • Familien
  • Paare
  • Erwachsene (Einzelpersonen)

Datum

Vom 07. April bis 30. Juni
Dienstag Ouvert de 10h à 12h et de 13h à 18h
Mittwoch Ouvert de 10h à 12h et de 13h à 18h
Donnerstag Ouvert de 10h à 12h et de 13h à 18h
Freitag Ouvert de 10h à 12h et de 13h à 18h
Samstag Ouvert de 10h à 12h et de 13h à 18h
Sonntag Von 14h bis 18h geöffnet
Vom 7. April bis 30. Juni 2024, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag von 10:00 bis 12:00 Uhr und von 13:00 bis 18:00 Uhr, Sonntag von 14:00 bis 18:00 Uhr Uhr

Preise

Erwachsener: 3,50 € / Kind (10-18 Jahre): 1 € / Student: 1 € / Gruppe (ab 20 Personen): 2,50 €

Ausstattung

Ausstattung

  • Kostenlose Privatparkplätze für Autos
Mehr anzeigen

Dienstleistungen

  • Info. Tourist
  • Tiere akzeptiert: Nein
  • Toiletten
Mehr anzeigen