Dieses Museum widmet sich der einzigen Schlacht des Tages vom 6. August 1870. In die Geschichte eingegangen unter dem Namen "Schlacht bei Reichshoffen", ist es eigentlich die Schlacht von Fröschwiller für die französische Armee und die von Wörth für die deutsche Armee.

Dieses Museum ist der einzigen Schlacht des Tages vom 6. August 1870 gewidmet. Unter dem Namen „Schlacht von Reichshoffen“ in die Geschichte eingegangen, handelt es sich in Wirklichkeit um die Schlacht von Froeschwiller für die französische Armee und die von Wörth für die deutsche Armee. Die meisten der ausgestellten Gegenstände, die auf dem Schlachtfeld gefunden wurden, zeugen von dieser für Frankreich schmerzhaften Vergangenheit. Ein Diorama aus mehr als 4000 Zinnfiguren zeichnet einen Moment dieser Schlacht nach, in der sich so viele tapfere Kämpfer auszeichneten.



Während Dokumente, Gemälde, Postkarten usw., die für die Bedürfnisse des Erinnerungstourismus hergestellt wurden, einen interessanten Teil der Sammlung darstellen, bilden Schusswaffen, Klingenwaffen, Uniformen, Helme, Kopfbedeckungen, Werkzeuge und die Notwendigkeiten des Lebens des Soldaten den Kern davon.



Die französische Niederlage, die der deutschen Koalitionsarmee den Weg zu den Vogesen und damit zu Paris öffnen wird, wird diese Schlacht zur Annexion des Elsass und Lothringens durch Deutschland führen.


Möglichkeit von Führungen auf Französisch, Deutsch und Englisch im Museum und draußen auf dem Schlachtfeld.

Sprachen

  • Englisch
  • Deutsch
  • Französisch

Besuche

  • Gruppen begrüßen bis zu 20 Personen.

Art der Kundschaft

  • Gruppen
  • Schulgruppen
  • Familien
  • Erwachsene (Einzelpersonen)

Art der Führung

  • Kostenloser Besuch
  • Besuch mit Führungstool
  • Führung für Gruppen nach Vereinbarung
  • Bildungsbesuch
  • Unterrichtsraum

Öffnungszeiten

Vom 1. April bis 31. Oktober 2024, Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 14:00 bis 17:00 Uhr, Samstag und Sonntag von 14:00 bis 18:00 Uhr

Preise

Typ Tarif
Erwachsener 6 €
Gruppen (pro Person) 5 €
Schulgruppen 10 €
Gruppen (Führer) 50 €
Erwachsene: 6.00 € Gruppen (pro Person): 5.00 € Schulgruppen: 10.00 € Gruppen (Führung): 50.00 €

Behinderter Erwachsener (+Begleitung): 5,00 € Touristenpass: 5,00 € Gruppen (+10 Personen): 5,00 €/Erwachsener (ohne Führung) Schule: kostenlos (ohne Führung) Führung: 50 €/Gruppe (weitere Informationen das ganze Jahr über nach Vereinbarung). mehr als 10 Personen)

Zahlungsmittel

  • überprüfen
  • Bargeld

Ausstattung

  • Unterrichtsraum
Mehr anzeigen

Ausstattung

  • Weniger als 200 m vom kostenlosen öffentlichen Parkplatz entfernt
  • Kostenlose Privatparkplätze für Autos
  • Kostenlose Stellplätze für Wohnmobile
Mehr anzeigen

Dienstleistungen

  • Geschäfte / Verkauf von Produkten
  • Willkommen / offen für Gruppen
  • Info. Tourist
  • Busabgabe / -abholung vor der Einrichtung
  • Tiere akzeptiert: Nein
  • Toiletten
Mehr anzeigen

Zugänglichkeit

  • Aufzug für Personen mit eingeschränkter Mobilität und Kinderwagen. Koffer „Kit à Touch“ für Sehbehinderte auf vorherige Anfrage erhältlich.