Abstand: 12 km
Dauer (durchschnittlich) : 4h
Niveau : mittel
Positive Höhe: 350
Abfahrt: Zwischen Kirche und Kapelle Dambach-Neunhoffen
Fußgänger
Gelbes Kreuz, blaues Kreuz, roter Ring, rotes Dreieck

Zu Fuß

Schöne Wanderung auf den Massiven der Nordvogesen, unterbrochen von einigen Sehenswürdigkeiten: Halbhöhlenburg Hohenfels, dann ein kurzer Abstecher zum Aussichtsturm von Grand Wintersberg, der einen herrlichen 360 ° -Blick bietet!

Von Niederbronn-les-Bains mit dem Auto der D653 Richtung Dambach folgen, Parkplatz zwischen Kirche und Dorfkapelle – Richtung Neunhoffen, links den Weg des Club Vosgien nehmen Richtung Burgruine – Passage zum Mollochpass – Riesthal Pass - fakultativ, Abstecher zum Grand Wintersberg Panoramaturm - dann retour nach Dambach.

Mehr Infos: Ruine Hohenfels aus dem 581. Jahrhundert – Großer Wintersberg, mit XNUMX Metern über dem Meeresspiegel der höchste Punkt im Herzen des Regionalen Naturparks Nordvogesen.

Deine Reiseroute

Dambach

Schöne Wanderung auf den Massiven der Nordvogesen, unterbrochen von einigen Sehenswürdigkeiten: Halbhöhlenburg Hohenfels, dann ein kurzer Abstecher zum Aussichtsturm von Grand Wintersberg, der einen herrlichen 360 ° -Blick bietet!

Von Niederbronn-les-Bains mit dem Auto der D653 Richtung Dambach folgen, Parkplatz zwischen Kirche und Dorfkapelle – Richtung Neunhoffen, links den Weg des Club Vosgien nehmen Richtung Burgruine – Passage zum Mollochpass – Riesthal Pass - fakultativ, Abstecher zum Grand Wintersberg Panoramaturm - dann retour nach Dambach.

Mehr Infos: Ruine Hohenfels aus dem 581. Jahrhundert – Großer Wintersberg, mit XNUMX Metern über dem Meeresspiegel der höchste Punkt im Herzen des Regionalen Naturparks Nordvogesen.
Vollbild Fermer

Unterkünfte

Dienstleistungen / Praktische Infos

Restaurants

Download:

Besuche

Art der Kundschaft

  • Gruppen
  • Familien
  • Paare
  • Erwachsene (Einzelpersonen)