Office de Tourisme de l'Alsace Verte
Laden
loader...
  • Tier
  • Parkplätz

Nächster Bahnhof :
1 km

Beschreibung

Erbaut in 1869, diese Synagoge wurde als historisches Denkmal eingestuft. Grund für ihre imposanten Ausmaße im Verhältnis zur örtlichen jüdischen Gemeinde ist die Notwendigkeit, sich an die monumentale Umgebung anzupassen : Kirche, Kapelle und Nonnenkloster. Die Synagoge wurde im Zweiten Weltkrieg verwüstet. Das Gebäude wurde an die Gemeinde verkauft in 1989 und beherbergt heute das katholische Pfarrheim.

Öffnungszeiten

  • Tag Uhrzeit
    Montag von 08h00 bis 19h00
    Dienstag von 08h00 bis 19h00
    Mittwoch von 08h00 bis 19h00
    Donnerstag von 08h00 bis 19h00
    Freitag von 08h00 bis 19h00
    Samstag von 08h00 bis 19h00
    Sonntag von 08h00 bis 19h00
Öffnungszeiten
Ganze Jahr

Preise

Zahlungsmittel
Der Eintritt zum Gelände ist frei.

Zugang

Zugang
  Mit Bus
  Über eine Straße / einen Weg, mit Bus befahrbar

Mein Reiseplan berechnen

In der Nähe

Wir empfehlen Ihnen auch

Das Alsace Verte

Im Norden des Elsass und im regionalen Naturpark der Nordvogesen, der als UNESCO-Biosphärenreservat anerkannt, ist das Alsace Verte ein authentisches Gebiet, das sich vom Kurort Niederbronn-les-Bains bis zur Festungsstadt Wissembourg, über das Sauertal oder den Outre-Forêt erstreckt.

Wie kommen ?

METEO

  • Stations vertes
  • Visit Alsace
  • Plus beaux détours de France
  • Hunspach parmis les plus beaux villages de France
  • Parc National Régional des Vosges du nord
  • OT de France